Wildkräuterwanderung - Kostbares "Unkraut"

Gaumenfreuden und Hausmittel zum Nulltarif
Im Hunsrück wachsen vielerlei wilde Kräuter. Doch welche kann man essen? Und wie werden sie zubereitet? Unsere Wildkräuterwanderung bietet Ihnen die Möglichkeit eine gesunde und schmackhafte Ernährungsweise mit frischen Wildkräutern kennenzulernen. Sie können unter Führung unsere heimische Natur und deren Wildkräuter kennenlernen. Wir werden gemeinsam zusammen wunderschöne Stunden in kraftvoller Natur erleben. Sie lernen dabei Ihre Umwelt bewusster und die Wildkräuter aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen.


1 Vormittag, 27.06.2020
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Gerhard Müller
201-3201-SI
Parkplatz Gemeindehaus, Im Gründchen, 55471 Tiefenbach
13,00
Belegung: