Wildkräuter im Garten erkennen und nutzen


Wildpflanzen haben sich ihre Standorte im Garten selbst gewählt. Das unterscheidet sie von unseren Kulturpflanzen. Daher können uns Wildkräuter verschiedene Kenntnisse vermitteln, z.B. über die Bodenbeschaffenheit, den Düngezustand, die Feuchtigkeit und Lichtverhältnisse. Daraus können wir wichtige Schlüsse für die notwendige Bodenbearbeitung ziehen oder Erkenntnisse gewinnen, welche Pflanzen sich für diesen Standort besonders eignen.
Zu guter letzt können wir die Pflanzen auch für die eigene Ernährung und Gesundheit nutzen.



Schreibmaterial


1 Abend, 25.09.2019
Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Manfred Heßel
192-3206-KA
Seminarraum PerNaturam und Garten, An der Trift 8, 56290 Gödenroth
7,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Diplom-Ökologe und Phytotherapeut Manfred Heßel

Gödenroth
192-3501-KA 23.10.19
Mi