Lebensmittelhygiene Personal- und Hygieneschulung nach DIN 10514


Ziel dieses Kurses ist es, durch Information, Aufklärung und Schulung, Fehlverhalten im Umgang mit Lebensmitteln zu vermeiden.
Zielgruppe sind Personen, die beruflich oder gemeinnützig mit Lebensmitteln umgehen. Das sind z.B. Jäger, Lebensmitteleinzelhändler, Beschäftigte in der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung (Kindergärten, Seniorenheime, Schulen u.a.) oder freiwillige Helfer in Vereinen. Die Teilnahme wird durch einen Schulungsnachweis gemäß § 4 der Lebensmittelhygiene-Verordnung bescheinigt.




1 Tag, 13.04.2024
Samstag, 08:00 - 13:00 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
Sa 13.04.2024 08:00 - 13:00 Uhr VHS Gebäude, Haus Bretz, Bopparder Straße 13, 56288 Kastellaun, Raum 3, 2. OG
Dr. Markus Wacker
241-5409-KA
Handout: 8,00 € (nicht rabattierbar)
27,00 € (nicht rabattierbar)

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)